Anna & Jonny | Hochzeit auf der Burg Wernfels

      Anna und Jonny kenne ich schon einige Zeit. Ich kann mich noch erinnert, als Jonny mir erzählte, dass er Anna kennengelernt hat. Einen Lebensabschnitt später durfte ich die Hochzeit der beiden fotografisch begleiten. Die beiden habe Freunde und Familie aus ganz Deutschland, viele haben mittlerweile Kinder – darum haben sie kurzerhand ihre eigene „Hochfreizeit“ organisiert. Ein ganzes Wochenende gemeinsam feiern und entspannen in der Nähe von Nürnberg, auf der Burg Wernfels, die vom CVJM betrieben wird. Eine echte Burg mit Ritterrüstungen, Mauern, Burgzimmern im Turm und Pool. Es war eine großartige Zeit mit vielen Wiedersehen und neuen Begegnungen.
      Am Freitag Abend saßen wir noch gemütlich auf dem Burghof und genossen den Ausßblick über Spalt. Am nächsten Morgen hatten die beiden eine Menge Workshops organisiert, von einem Impro-Chor für die Trauung bis zum Wandern und Malen gab es volles Programm. Nachmittags versammelten wir uns dann alle trotz aufziehendem Gewitter, um zu Fuß von der Burg zur Kirche zu laufen. Langsam schlengelte sich die immer länger werdende Kette an Menschen durch die hügelige Landschaft Frankens bis zu Kirche in Spalt.