Manchmal braucht es weite Reisen um sich selbst zu finden, ein anderes Mal nur einen Schritt.

      Nepal war eine ganz besondere Reise, nur Kamera und Kreativität, abseits der Touristenspots durchzog ich tagelang Kathmandu, die Hauptstadt, die einen schlechten Ruf hat, aber deren Menschen mich sofort begeisterten. Von den lärmenden Gassen der Innenstadt kann einen schon ein kurzer Abstecher zu einem der zahlreichen Tempel und Pagoden in eine vollkommen meditative Atmosphäre katapultieren.

      error: